Eingebaute elektrische Pumpe

Höchster Bedienungskomfort bieten diese Luftbetten mit eingebauter elektrischer Pumpe. Mit nur einem Knopfdruck bläst sich das Luftbett selbstständig auf. Und auch nach der Benutzung sorgt die eingebaute Pumpe dafür, dass das Luftbett komplett entleert wird. Wähle ein selbst-aufblasendes Luftbett und du musst nichts weiter tun, als dich hinzulegen und zu träumen.

29 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Luftbetten mit eingebauter Motorpumpe

Durch den Komfort und die enorme Benutzerfreundlichkeit sind Luftbetten eine gute Alternative zu Matratzen oder Betten, sei es im Urlaub oder zu Hause. Egal wo, mit einem Luftbett hast du jederzeit und überall einen komfortablen Schlafplatz. Luftbetten mit eingebauter Motorpumpe sind äußerst benutzerfreundlich. Innerhalb weniger Minuten bläst du das Luftbett auf und auch das Ablassen der Luft geschieht automatisch in wenigen Minuten. Hierfür ist kaum Anstrengung erforderlich, und du schaffst schnell und einfach einen komfortablen Schlafplatz.


Ein Luftbett mit Motorpumpe: Wie funktioniert das?

Ein Luftbett mit einer eingebauten Motorpumpe verfügt auf der Vorderseite des Luftbetts über eine Motorpumpe, mit der du das Luftbett in wenigen Minuten aufblasen kannst. Die Motorpumpe ist weitgehend im Luftbett versteckt. Alles, was du benötigst, ist eine Steckdose oder eine andere Stromquelle.


Der Stecker befindet sich in einer Aufbewahrungstasche an der Seite des Luftbetts und wird mit einer Klappe abgedeckt. Ziehe den Stecker heraus und stecke ihn in die Steckdose. Drehe das Ventil in die richtige Richtung (links oder rechts) und drücke auf die Taste. Innerhalb weniger Minuten bläst sich das Luftbett selbst auf und du hast einen komfortablen Schlafplatz. Danach kannst du den Stecker in das spezielle Fach neben dem Ventil stecken, damit das Kabel nicht im Weg ist. Morgens steckst du den Stecker wieder in die Steckdose und die Pumpe sorgt dafür, dass dein Luftbett im Handumdrehen wieder leer und bereit zur Aufbewahrung ist.


Gibt es auch Nachteile bei einem Luftbett mit Motorpumpe?

Du benötigst eine Stromquelle, um ein Luftbett mit eingebauter Motorpumpe aufzublasen. Zuhause ist das in der Regel kein Problem, aber wenn du das Luftbett auf einem Festival oder während deines Campingurlaubs verwenden möchtest, kann dies schwieriger sein. Glücklicherweise ist es jedoch auch möglich, das Luftbett von Hand aufzublasen. Grundsätzlich kannst du fast alle Intex Pumpen verwenden, um dein Luftbett mit eingebauter Motorpumpe aufzublasen. Mit einer Intex Handpumpe oder Fußpumpe kannst du das Luftbett aufblasen. Schließe den Aufsatz an das Ventil der Motorpumpe an und blase das Luftbett auf. So kannst du ein Intex Luftbett mit eingebauter Motorpumpe überall verwenden.


Kauf eines Luftbetts mit eingebauter Pumpe

Bei gobbo.de wurde der Kauf eines Luftbetts mit eingebauter Pumpe so einfach wie möglich gestaltet. Sieh dir das obige Sortiment an Luftbetten mit eingebauter Motorpumpe an und triff eine Auswahl. Nach den Produktinformationen sind die entsprechenden Zubehörteile aufgeführt. Wenn du Zubehör bestellen möchtest, klicke auf das Warenkorb-Symbol. Lege das Luftbett dann in den Warenkorb und folge dem Bezahlprozess.


Bestellungen, die an Werktagen vor 17.00 Uhr aufgegeben und bezahlt werden, werden noch am selben Tag verpackt und versendet. Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands und nach Belgien beträgt 1 Werktag. Unsere Bestellungen werden von PostNL zugestellt. Bei einem Einkaufswert über 50 € fallen keine Versandkosten an. Liegt der Einkaufswert unter 50 €, betragen die Versandkosten 5,95 €. Hast du Fragen oder möchtest du gerne Beratung beim Kauf deines Luftbetts mit eingebauter Motorpumpe erhalten? Du kannst uns an Werktagen zwischen 08.30 und 17.00 Uhr telefonisch unter 085-1044334 erreichen, oder du kannst uns eine E-Mail senden an klantenservice@gobbo.nl.